• Es gibt keinen Mindestbetrag für Stickereien und Grafiken
  • Lieferung 15 Tage bei Bestellungen unter 500 Stück

Etiketten

Etiketten werden weltweit als Aufkleber mit einem bestimmten Logo präsentiert und enthalten Merkmale, die sich auf das zu kennzeichnende Produkt beziehen.

Download catalogues
Etiketten
Etiketten

Etiketten

Wir produzieren gewebte (Jacquard-) Etiketten und bedruckte Etiketten.

Der Unterschied zwischen gewebten und bedruckten Etiketten besteht darin, dass bedruckte Etiketten auf das Material gedruckt und dann auf Textilkleidung genäht oder geklebt werden, während gewebte (Jacquard-) Etiketten mit einer Unterseite und einem Logo auf unseren Webemaschinen hergestellt werden.

GEWEBTE (JACQUARD) ETIKETTEN

Gewebte Etiketten können am Kragen angebracht werden, der die Standardstelle für Etiketten ist, aber auch am Rand der Ärmel oder am unteren Teil des Kleidungsstücks.

Etiketten können so hergestellt und positioniert werden, dass sie auf dem Artikel selbst sichtbar (eine andere Garnfarbe als das Material, auf das es genäht wird) oder unsichtbar sind (dieselbe Garnfarbe wie das Material, auf das es genäht wird).

Sie möchten Ihr Logo auf einem Artikel anzeigen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen?

Beginnen Sie mit gewebten Etiketten und ordnen Sie das Logo dann durch maschinelle Stickerei, ein gewebtes Emblem oder einen Druck an.

VORTEILE VON GEWEBTEN ETIKETTEN 

Gewebte Etiketten bestehen aus Polyesterfaden, die leicht zu pflegen und zu waschen sind

Das Logo auf dem Etikett ist bis ins kleinste Detail sichtbar

Bedruckte Etiketten sind nicht so haltbar wie gewebte, die Sie leicht bei 90 Grad Celsius waschen können.

Etiketten können durch auf ein Kleidungsstück ein- oder aufgenäht werden

Verschiedene Dichten (Etikettenfeinheit)

28 bis 92 Stiche pro cm.

Je höher die Dichte, desto feiner das Etikett.

Die Größe des Etiketts kann zwischen 10 mm und 100 mm liegen und die Höhe hängt vom Logo ab.

Das Logo kann in 12 Farben hergestellt werden 

EINGENÄHTE ETIKETTEN 

Eingenähte Etiketten werden, wie der Name schon sagt, in die Naht des Kleidungsstücks eingenäht und müssen gefaltet sein, damit sie entlang der Oberkante eingenäht werden können.

Inhalte, die Sie darauf anzeigen möchten, befinden sich je nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen möglicherweise nur auf einer Seite oder auf beiden Seiten des Etiketts.

Eingenähte Etiketten werden genutzt, um Ihre Marke hervorzuheben, mit einem Logo auf der Außenseite des Etiketts und einer Rohstoffzusammensetzung auf der Innenseite des Etiketts.

EINGENÄHTE ETIKETTEN ANBRINGEN

Das Etikett wird in zwei Hälften gefaltet und die Oberkante des Etiketts wird in die Naht des Kleidungsstücks eingenäht, z. B. (T-Shirts, Arbeitskleidung, Hosen…)

Auf- und abnähen

Es wird mit einem geraden Stich in die Paspel des Kragens des Kleidungsstücks eingenäht, sodass die Linie der vorhandenen Naht eingehalten wird.

AUFGENÄHTE ETIKETTEN 

Aufgenähte Etiketten können an allen Artikeln angebracht werden. Sie fallen am besten am Rand der Ärmel von Poloshirts oder einfachen T-Shirts auf.

Sie können auch an der Unterkante des T-Shirts oder in Kleidungsstücken, am Hals des T-Shirts oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl aufgenäht werden.

Aufgenähte Etiketten können lasergeschnitten werden, um an allen Seiten gleiche Kanten zu haben, oder sie können gebügelte Kanten haben.

AUFGENÄHTE ETIKETTEN ANBRINGEN

Sie sind an allen vier (4) Seiten oder an zwei (2) Seiten links und rechts, oben und unten oder nur am Rand einer Seite (1) auf das Kleidungsstück aufgenäht.

Sie können auf Thermofolie abgedruckt sein und werden in diesem Fall mit einer Thermopresse aufgetragen.

BEDRUCKTE ETIKETTEN 

Bedruckte Etiketten können ebenso verwendet werden wie gewebte Etiketten, die an den Kragen genäht oder mit einer Thermopresse auf Textilbekleidung geklebt werden.

Das Material, auf das wir drucken, ist ein Satinband, die Zusammensetzung des Materials ist 100% Polyester.

Wir verwenden gedruckte Etiketten für ID-Präsentationen, dekorative Bänder und saugen sie in fertige Kleidung (T-Shirts, Hemden, Jacken, Anzüge).

Wir drucken Etiketten auf alle Arten von Materialien im Schwarzweiß- oder Mehrfarbendruck per Siebdruck oder Sublimation.

Alles hängt vom Logo und den technischen Eigenschaften Ihrer Bestellung ab.

Kontaktiere uns

Nah dran

Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten sind uns wichtig. Gemäß der neuen Datenschutz-Grundverordnung haben wir unsere Datenschutzerklärung aktualisiert.

Um sicherzustellen, dass diese Websites ordnungsgemäß funktionieren, speichern wir manchmal kleine Datendateien, sogenannte Cookies, auf Ihren Geräten.

Lesen Sie hier mehr über die Datenschutzrichtlinie.

Lesen Sie hier mehr über die Regeln zur Verwendung von Cookies.

Sie können die Cookie-Einstellungen bei jedem Besuch unserer Website bearbeiten und/oder aktualisieren oder löschen. Lesen Sie mehr über alles in den Regeln zur Verwendung von Cookies.


Google Maps

Diese Website verwendet Google Maps zur Darstellung von Kartendaten. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Websitebesucher verarbeitet und genutzt.


Google-Tag-Manager

Analytische Cookies ermöglichen es uns, die Anzahl der Besuche auf der Website und die Herkunftsquelle zu überwachen, und basierend auf diesen Daten können wir die Website selbst verbessern. Diese Cookies teilen uns mit, welche Seiten beliebter und welche weniger beliebt sind und wie sich Besucher auf der Website bewegen.

Google Analytics

Bitte beachten Sie, dass diese Website Google Analytics verwendet, einen Analysedienst für die Website-Nutzung von Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung dieser Website durch Sie ermöglichen.

Facebook-Pixel

Mithilfe des Facebook-Pixels ist es möglich, das Verhalten des Nutzers nachzuverfolgen, nachdem dieser auf eine Anzeige auf der Facebook-Website geklickt hat. Mit dem Facebook-Pixel können wir die Akzeptanz unserer Marketingaktivitäten auf Facebook überwachen und gegebenenfalls optimieren. Die gesammelten Daten sind anonymisiert und erlauben keine Identifizierung des Benutzers. Facebook speichert und verarbeitet Daten für eigene Marketingzwecke.